Über uns

Wir sind eine Vereinigung von Menschen mit geistiger Behinderung, ihren Familien und Freunden.

Seit 1964 tritt die LEBENSHILFE Bensheim für die Rechte behinderter Menschen und ihrer Familien ein. Die Einrichtung und der Aufbau der Schule für Praktisch Bildbare (Seebergschule) wurden von der Lebenshilfe initiiert. Weitere Unterstützung geschieht hier durch finanzielle Hilfe, z. B für die Anschaffung von Schulbussen, für Freizeitaufenthalte und für den Ausbau des Sport- und Therapiebereiches.

team

Seit 1969 gibt es eine Werkstatt für Menschen mit geistiger Behinderung. Einige Jahre später (1978) konnte eine Wohnstätte in Auerbach eröffnet werden.
Bei all diesen Einrichtungen war die LEBENSHILFE Bensheim treibende Kraft. Die Trägerschaft wurde 1974 an die „Behindertenhilfe“ übergeben.

Sie möchten uns unterstützen?
Gerne: Wenn Sie Mitglied in unserem Verein werden möchten, können Sie sich unser Beitrittsformular hier ausdrucken, ausfüllen und per Post an die darin angegebene Adresse schicken.

Wir freuen uns über jede Hilfe.